Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: Hip Hop Tanz – Ausdruck eigener Individualität

20. April um 11:0014:00

Hip Hop Tanz Workshop geleitet von unserem TANZPAKT-Residenten Tran Xuan Nam

Unter der Leitung von Tran Xuan Nam erhalten die Teilnehmer*innen in diesem Workshop einen umfangreichen Einblick in die Werte, Techniken und Praktiken des Hip-Hop-Tanzes. Der Fokus des Kurses liegt auf Improvisation.

Durch verschiedene Aufgaben und Herangehensweisen wird das Bewegungsverständnis erweitert und das neu erlangte Wissen kann in den eigenen Tanz integriert werden.

Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich, jedoch sind Offenheit für Bewegung und Lernbereitschaft erwünscht.

Über Tran Xuan Nam

Tran Xuan Nam ist Resident bei der Off-Bühne Komplex / Taupunkt im Rahmen des Programms „TANZPAKT in residence“ initiiert vom Verein Villa Wigman für Tanz und dem TanzNetzDresden.

Tran Xuan Nam ist ein vielseitiger und international aktiver Tänzer aus Chemnitz mit Schwerpunkt auf Hip-Hop-Tanz. Seit 2021 arbeitet er freischaffend in Tanztheaterproduktionen, insbesondere unter der Company Miller de Nobili (Dresden), und hatte zahlreiche Auftritte wie beispielsweise bei der Tanzplattform 2022 in Berlin, im Festspielhaus Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste und RIDCC 2023 in Rotterdam. Zusätzlich sammelte er als Tänzer Erfahrungen in Produktionen von Los Informalls, Joy Alpuerto Ritter und Fang Yun Lo, die seine noch junge künstlerische Praxis beeinflussten.
Nams Interesse liegt hauptsächlich darin, Street- und Club-Tanzstile, insbesondere Hip Hop, mit Methoden und Perspektiven aus dem zeitgenössischen Tanz zu verbinden. Ziel ist es, die Qualität und Vielfalt dieses Tanzstils in einem anderen Kontext zu präsentieren und eine eigene Handschrift zu entwickeln, um damit zukünftig die lokale, regionale und auch überregionale Szene zu bereichern.
Außerdem ist Nam Teil des im Jahr 2021 gegründeten Tanzstudios ‚Room – Hip Hop Spot‘ in Chemnitz. Dort vermittelt er sein Wissen und unterstützt bei der Organisation von Tanzveranstaltungen.

 

Kosten: 5 € (Spendenempfehlung)

Reservierung unter:

 

»TANZPAKT in residence« wird gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie kofinanziert durch das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus und der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz.  Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

TANZPAKT STADT LAND BUND – Eine gemeinsame Initiative von Kommunen, Bundesländern und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien zur Exzellenzförderung im Tanz. 

Der Taupunkt e.V. wird gefördert durch den Kulturraum Stadt Chemnitz und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.
Wir danken für die Unterstützung unserer Arbeit!

Details

Datum:
20. April
Zeit:
11:00 – 14:00

Veranstaltungsort

Off-Bühne KOMPLEX
Zietenstraße 32
Chemnitz, 09130