Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film: The Present

15. März um 19:3020:30

Künstlerischer Tanzfilm von Natalie Krekou (Primaballerina Theater Chemnitz)

Alles und nichts ist wichtig. Lebe dein Leben, als gäbe es keinen Morgen. Aber respektiere alles um dich herum. Alles, was du siehst, ist dein Spiegelbild. Ein  künstlerischer Kurzfilm über unsere Existenz, über das Geschenk des Lebens. Nach dem gleichnamigen Buch von Ballettänzerin Natalia Krekou.

Ausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=VAjt46H8lzE

Mitwirkende:

Natalia Krekou erhielt ihren ersten Ballettunterricht in ihrer Heimat Nicosia auf Zypern. 2001 wurde sie Studentin der Junior Company in Nicosia und der Exzellenzklasse des Zypernballetts. 2004 erhielt sie ein Stipendium für die Bolschoi Akademie (Moskau), woraufhin sie anschließend als Solistin an das City Ballett in Moskau engagiert wurde. Ihr Weg führte weiter an das Russian Classical Ballet und an die Internationale Ballett Gala mit Vladimir Malakov. 2010 wurde sie Solistin an den Landesbühnen Sachsen in Radebeul. Seit 2013/2014 ist sie Ensemblemitglied des Balletts Chemnitz und war hier in vielen Hauptrollen u. a. als Giselle, Morgan Le Fay in Reiner Feistels König Artus, Olga in Eugen Onegin, Hyppolita und Titania in Ein Sommernachtstraum, das Mädchen Shanti in Ashley Lobos Das Dschungelbuch, als Julia in Sergej Prokofjews Romeo und Julia in der Choreografie von Luciano Cannito sowie als Odile in Schwanensee zu sehen.

Eintritt: Spendenempfehlung 5€ – 7€
Reservierung unter:

 

Der Taupunkt e.V. wird gefördert durch den Kulturraum Stadt Chemnitz und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.
Wir danken für die Unterstützung unserer Arbeit!

Details

Datum:
15. März
Zeit:
19:30 – 20:30

Veranstaltungsort

Off-Bühne KOMPLEX
Zietenstraße 32
Chemnitz, 09130
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Taupunkt e.V.