Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alltag mit Pünktchen und Anton

26. April um 16:00 - 17:00

Figurentheater frei nach Erich Kästner im Museum Gunzenhauser

Dieses partizipatorische und immersive Figurentheater verbindet auf ergreifende und humorvolle Weise die Werke der bildenden Kunst der Ausstellung mit dem literarischen Schaffen Erich Kästners aus der Zeit der Weimarer Republik. Themen wie Armut, Hunger und Elend werden dabei ebenso sinnlich erlebbar wie die heilende Kraft von Freundschaft, Erfindungsreichtum und Mut.

Das Stück ist besonders geeignet für Schulklassen und Familien. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres frei.

Dauer: ca. 45 Minuten

Achtung! Sie sind Lehrer*in oder Erzieher*in und wollen die theatralen Museumsspaziergänge mit Ihrer Gruppe besuchen? Am 26. und 27. April, je 9.30 und 11 Uhr gibt es Aufführungen extra für Schulklassen und zum Museum bringt sie der Kunstbus Konrad. Alle Infos zur Buchung gibt es auf der Webseite der Kunstsammlungen.

Eine Produktion des Taupunkt e.V. in Kooperation mit dem Museum Gunzenhauser Chemnitz.

 

Gefördert durch ASSITEJ im Rahmen von Neustart Kultur – Junges Publikum. Wir danken für die Unterstützung.

Infos zur Förderung:

BKM: www.kulturstaatsministerin.de
NEUSTART: NEUSTART KULTUR läuft an (bundesregierung.de)
ASSITEJ: www.assitej.de/neustart/

Details

Datum:
26. April
Zeit:
16:00 - 17:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

Museum Gunzenhauser
Taupunkt e.V.

Veranstaltungsort

Museum Gunzenhauser
Stollberger Straße 2
Chemnitz, 09119 Germany
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen